BUCHBINDEREI
gegründet 1850

Alois Schmidt

Inhaber:

Alois Schmidt

1850 - 1893

Karl Schmidt

1893 - 1924

Adolf Schmidt

1924 - 1968

Elisabeth & Herbert Santin

1968 - 1997

Sophie Machatschke

seit 1997

Karl Schmidt

Alois Schmidt


Karl Schmidt

Zu Beginn...

Die Buchbinderei wurde am 18. November 1850 von Alois Schmidt in der Schäfergasse 12 (heute Schäffergasse) im 4. Bezirk gegründet.

Im März 1945 wurde das Haus von einer Fliegerbombe getroffen.
Die Buchbinderei übersiedelte an ihren heutigen Standort in der
Heumühlgasse 5.

2. Weltkrieg

Heute

Seit 1997 betreibt Sophie Machatschke diesen Traditionsbetrieb.